Förderprogramme für Unternehmen

Programm "unternehmensWert: Mensch"

**Neuauflage des Programms im Jahr 2015**

Interessierte Organisationen können sich ab jetzt bewerben um am Programm teilzunehmen. Sichern Sie sich jetzt einen Platz auf der Warteliste!

Über das Programm für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sollen Veränderungs- und Lernprozesse angestoßen werden. In vier Themenfeldern können Fachberatungsleistungen mit bis zu 80% Zuschuss gefördert werden: Personalführung, Wissen & Kompetenz sowie Gesundheit.

Ulrike Feld ist bei "unternehmensWert: Mensch" als Fachberaterin zugelassen. Ob Ihr Thema oder Ihre Fragestellung zu den Förderrichtlinien passen, können Sie auf der Programmseite nachlesen oder im Gespräch mit Ulrike Feld eruieren.

BAFA: Beratungsförderung mit bis zu 75 % Zuschuss

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert gewerbliche Unternehmen und Angehörige der Freien Berufe mit einem Zuschuss zu Beratungskosten. Der Zuschuss beträgt je nach Region 50 % bis 75 % der Kosten.

Ab einem Jahr nach Gründung - Vorteil der BAFA-Förderung gegenüber dem KfW Gründercoaching Deutschland: Sie ist für Unternehmen und Freiberufler geeignet, die bereits länger am Markt agieren. Die Förderung kann frühestens erst ab einem Jahr nach Gründung in Anspruch genommen werden.

Voraussetzungen, Fristen und Antragsformulare finden Sie auf der Homepage des Bundesamtes