Existenzgründungsberatung für Berufe in Musik und Kultur

Ob künstlerische Leitung oder Dirigenten-Karriere, Musikpädagoge oder Musikschulgründung, Solokarriere oder Ensemble- und Orchestergründung – im Coaching finden wir Lösungen für Ihre Gründungsthemen.

Immer mehr Musik- und Kulturschaffende starten ihre Selbstständigkeit oder freiberufliche Karriere. Dieser Schritt gestaltet sich häufig schwieriger und langwieriger als gedacht. Ein professionelles Existenzgründungscoaching hilft Ihnen, Antworten auf die vielen Fragen zu finden, Stolpersteine aus dem Weg zu räumen und Ihre Möglichkeiten erfolgreich auszuschöpfen.

Coaching für die Musikwelt ist auf die Anforderungen im Musikbusiness spezialisiert. Ulrike Feld unterstützt Sie bei Ihrer Existenzgründung und begleitet Sie auch während der Selbständigkeit.

Sie profitieren von musikwissenschaftlichem Fachwissen, Berufserfahrung und Netzwerken in der Musikbranche, praktischen Marketingkenntnissen sowie mehr als 10-jähriger Beratungspraxis. Unser Coaching- und Beratungsangebot entspricht den Kriterien von Förderprogrammen, wie dem KfW-Gründercoaching und der BAFA-Beratungsförderung.


Förderungen für Existenzgründung und Selbständigkeit

Jede Gründung braucht auch Startkapital. Ein Budget für Beratungs- und Coachingleistungen steht gerade am Anfang der Selbständigkeit dabei selten zur Verfügung.


Beratungszuschüsse bis zu 75%

Da eine gute Beratung die Erfolgsaussichten einer Existenzgründung erhöht, gibt es eine Reihe von Förderprogrammen für Gründungsberatungen. Sie können dort Zuschüsse von teilweise bis zu 75 % für Beratungskosten beantragen.

Wir unterstützen Sie gern bei der Auswahl geeigneter Förderprogramme sowie der Antragsstellung und allen Formalitäten. Mehr dazu erfahren Sie in der Rubrik Förderungen.